Architektur

Süleymaniye-Moschee, Gebetshalle

Istanbul, Türkei

Süleymaniye Camii [türkisch]
cami [türkisch]
Süleymaniye-Moschee, Gebetshalle

Architektur

Architekturelement(e)

Architektur: Süleymaniye-Moschee

erbaut
1550-1557
Kulturkreis
Bauwerk nach Funktion
Werkstoff
Architekt
Patronat

Maẞe

Maẞe: Süleymaniye-Moschee

Höhe
53.0 m
Breite
73.0 m
Länge
108.0 m
Anzahl Kuppeln
1
Kuppeln
Durchmesser (außen)
53.0 m
Durchmesser (innen)
26.0 m
Anzahl Türme
4
Türme
81.0 m
Minarett (Süd)
81.0 m
Minarett (Ost)
76.0 m
Minarett (Nord)
76.0 m
Minarett (West)

Geografie

Ortsname in der Landessprache
İstanbul, Türkiye [türkisch]
historische Ortsnamen
Istanbul
استانبول (Istānbūl) [osmanisch-türkisch]
Konstantinopel
‎قسطنطينيه (Qusṭanṭīnīya/Ḳosṭanṭīnīye) [osmanisch-türkisch]
historische Staatszugehörigkeit
1557-1923

UNESCO Welterbestätte

Typ
Kultur
Kriterien
I, II, III, IV
Einschreibung
Referenznummer
356bis-002

Bildeigenschaften

Originalauflösung
5.360 × 6.090  pixel
45,4 × 51,6 cm (300 dpi)
Aufnahmedatum
Bildbearbeitung
zusammengefügtes Bild, retuschiert, farbkorrigiert
Urheberrechte
Benjamin Hemer (contact@imaginoso.com (E-Mail senden))