Architektur

Athener Akropolis, Propyläen, vom Areopag-Felsen

Athen, Attika, Griechenland

Ακρόπολη Αθηνών (Akrópolē Athēnṓn ) [griechisch]
ἡ Ἀκρόπολις τῶν Ἀθηνῶν (hē Akrópolis tō̂n Athēnō̂n) [altgriechisch]
Προπύλαια (Propylaia) [griechisch]
Athener Akropolis, Propyläen, vom Areopag-Felsen

Architektur

Architektur: Propyläen

erbaut
437 BCE–432 BCE
Stil/Epoche
Architekt(en)

Architektur: Athener Akropolis

erbaut
zweite Hälfte des 5. Jahrhunders v. u. Z.
Kulturkreis
Stil/Epoche
Bauwerk nach Funktion
Werkstoff
Patronat

Maẞe

Maẞe: Propyläen

Höhe
21.2 m

Geografie

Ortsname in der Landessprache
Ort:
Αθήνα (Athína) [griechisch]
Ἀθῆναι (Athênai) [altgriechisch]
Staat:
Ελλάδα (Elláda) [griechisch]
historische Staatszugehörigkeit
500 BCE–338 BCE
338 BCE–229 BCE
229 BCE–86 BCE
86 BCE–395
1204–1261
1261–1453
1456–1834

UNESCO Welterbestätte

Typ
Kultur
Kriterien
I, II, III, IV, VI
Einschreibung
Referenznummer
404

Bildeigenschaften

Originalauflösung
5.372 × 3.483  pixel
45,5 × 29,5 cm (300 dpi)
Aufnahmedatum
Bildbearbeitung
farbkorrigiert
Urheberrechte
Benjamin Hemer (contact@imaginoso.com (E-Mail senden))